Nackt im Kopf

°16b Spanking - audiophil

Vielleicht etwas leichtfertig hatte die Süße ja in der Ausgabe 16 versprochen, dass wir den Begriff „Spanking“ auch audiophil darstellen...
Auch gab es hierzu entsprechende Rückmeldungen (u.a. danke an Matze und Horst) und hier ist sie also: Die Folge für den Arsch ;-) bzw. wie klingen diverse Schlaginstrumente bei entsprechendem Hautkontakt.

Zum Einsatz kamen:
- die Hand,
- diverse Paddle, zum Teil selbst gebaut,
- ein Haushalts-Bratenschieber,
- eine Peitsche und
- eine Gerte.

Viel Spaß beim Hören :D

 

 

MP3 herunterladen (5,1MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.